LIQUI MOLY verlängert seine Radiokampagne

Der Schmierstoffhersteller erhöht weiter seine Werbeinvestitionen in Deutschland und Österreich

Mai 2020 – Von ängstlicher Zurückhaltung keine Spur: LIQUI MOLY verlängert seine Werbekampagne in Hunderten von Radiosendern in ganz Deutschland und Österreich. „Wir zeigen ganz bewusst zum jetzigen Zeitpunkt Flagge“, sagt Ernst Prost, Geschäftsführer des Öl- und Additivspezialisten.

„Die Wirkung unserer Kampagne ist jetzt noch größer, weil viele unserer Wettbewerber ihre Werbebudgets streichen“, so Ernst Prost. Mit diesem antizyklischen Verhalten will LIQUI MOLY seinen Marktanteil ausbauen. Bis in den Juni hinein wird der LIQUI MOLY-Spot nun im Radio gespielt.

Der Radiospot lehnt sich inhaltlich eng an den derzeit laufenden TV-Spot an. „Durch den hohen Wiedererkennungswert verstärkt sich die Werbewirkung der beiden Kanäle Hörfunk und Fernsehen gegenseitig“, erklärt Ernst Prost.

 

Downloads

Radiospot

Peter Szarafinski

LIQUI MOLY GmbH
Marketing
Peter Szarafinski
Leiter Öffentlichkeitsarbeit International
Jerg-Wieland-Straße 4
89081 Ulm

Telefon: +49 731 1420-189
Fax: +49 731 1420-82
E-Mail: peter.szarafinski@liqui-moly.de

Kontakt aufnehmen